Welt : 26 Tote bei Busunfällen in Pakistan

-

(dpa). Bei zwei Busunfällen in Pakistan sind mindestens 26 Menschen getötet und 78 zum Teil lebensgefährlich verletzt worden. In beiden Fällen hätten die Fahrer wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über ihre Fahrzeuge verloren, berichteten pakistanische Fernsehsender am Freitag. Bei einem der Unfälle mit 20 Toten überschlug sich das Fahrzeug, beim anderen Unfall stürzte ein Bus in eine Schlucht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar