Welt : 27 Tote bei Absturz in Russland

Beim Absturz einer Passagiermaschine in Russland sind am Montagabend 18 Passagiere und 9 Mann Besatzung ums Leben gekommen. Das Flugzeug kam aus der sibirischen Stadt Chatanga und war auf dem Weg nach Moskau. Im Gebiet Jaroslaw nordöstlich von Moskau verschwand es von den Radarschirmen der Flugkontrolle. Angaben zur Ursache des Unglücks gibt es noch nicht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben