Welt : 28 Verletzte bei Busunglück in Tschechien

NAME

Prag (dpa). Beim Zusammenprall eines Überland-Busses mit einem Personenwagen sind am Donnerstagmorgen in Tschechien 8 Menschen schwer und 20 leicht verletzt worden. Der Unfall ereignete sich in Südmähren auf der Hauptstraße zwischen Znojmo (Znaim) und Brno (Brünn) bei einer Abfahrt, meldete die Prager Nachrichtenagentur CTK. Der Bus habe sich nach dem Zusammenprall mehrfach überschlagen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben