Welt : 280 Anzeigen nach Alkoholkontrollen

-

(dpa). Bei länderübergreifenden Alkoholkontrollen sind am Wochenende in acht Bundesländern rund 70 000 Autofahrer getestet worden. Bei der Aktion wurden in der Nacht zum Samstag nach einer ersten Bilanz mehr als 280 Autofahrer angezeigt, weil sie betrunken am Steuer saßen oder Drogen genommen hatten, teilte die federführende Polizei SchleswigHolstein in Neumünster mit.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben