65 Jahre : Schröder feiert idyllischen Geburtstag

Gerhard Schröder, Altkanzler, feierte seinen 65. Geburtstag idyllisch am See und alle, alle kamen: SPD-Kanzlerkandidat und Außenminister Frank-Walter Steinmeier schenkte seinem früheren Chef edlen Rotwein und ein Krabbenessen.

270851_0_6a4e0284.jpg
Foto: dpa

 „Scorpions“-Sänger Klaus Meine erfreute seinen langjährigen Tennispartner mit einem Band des schröderschen Lieblingsdichters Rainer Maria Rilke. Herzlich umarmte ihn der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan zur Begrüßung. Auch Serbiens Präsident Boris Tadic zählte zu den Gästen. Dem Vernehmen nach hatte die Ehefrau des Altkanzlers, Doris Schröder-Köpf, die Fete mit alten Freunden und Weggefährten organisiert. Neben zahlreichen SPD-Politikern feierten Schauspielerin Veronica Ferres und ihr Lebensgefährte Carsten Maschmeyer, Gründer des Finanzdienstleisters AWD. Es kamen auch der zurückgetretene Bahnchef Hartmut Mehdorn, VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch sowie Linde-Boss Wolfgang Reitzle mit seiner Frau, der TV-Moderatorin Nina Ruge. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar