A 44 : Schwerer Unfall: Drei Tote

Trauriges Ende einer Autofahrt. Ein Unfall hat vermutlich eine ganze Familie getötet. Auf der Autobahn 44 kam ein Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

JülichBei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 44 nahe Jülich in Nordrhein-Westfalen sind am Sonntag mindestens drei Menschen getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, war eine Familie mit ihrem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache von der Autobahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurden das Ehepaar sowie deren Sohn so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort starben.

Die Polizei sucht überdies nach einem Säugling, der sich ebenfalls in dem Fahrzeug befunden haben soll und möglicherweise bei dem Unfall aus dem Auto geschleudert wurde. Die Identität der Opfer war zunächst nicht bekannt. Die Autobahn in Richtung Lüttich wurde gesperrt. (tbe/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben