Abschied von Dirk Bach : "Goodbye, Dickie..."

Auf ihrer Webseite hat Sonja Zietlow Worte des Abschieds für Dirk Bach veröffentlicht. Und sie ist nicht die einzige Prominente, die ihre Trauer zum Ausdruck bringt.

Auf ihrer persönlichen Webseite hat sich Sonja Zietlow mit anrührenden Worten vom plötzlichen verstorbenen Moderator und Schauspieler Dirk Bach verabschiedet. Unter dem Titel "Good Bye, Dickie..." schreibt sie: "Wie soll das gehen? Wie kann man morgen ins Theater gehen und die Bühne wird leer sein voll Menschen. Wie kann man auf den Deutschen Fernsehpreis fahren und eine flüchtige Belanglosigkeit feiern, die jetzt noch viel deutlicher ist? Wie kann man den Fernseher einschalten und dabei wissen, dass man dich nur noch aus der Konserve sehen kann? Kein Lachen kann so mitreißend, kein Herz so tiefgründig und kein Fazit so treffend sein wie Deines. Und keine Hängebrücke kann schöner schaukeln als unter deinem Gewicht." Auch schrieb sie an die Adresse des verstorbenen Freundes: "Vieles wird anders sein ohne Dich – einiges wird es nicht mehr geben. Die Lücke die du bei uns reißt, die kann niemand schließen. Denn du hattest in allen Beziehungen ein ganz eigenes Format."

Zietlow ist nicht die einzige Prominente, die sich schockiert zeigt über den überraschenden Tod des Entertainers. „Ich bin sehr, sehr traurig! Mach's gut Dicki!“, schrieb Hape Kerkeling auf seiner Facebook-Seite. Bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises in Köln am Dienstagabend werden voraussichtlich hunderte geladene Gäste dem Schauspieler und Moderatoren gedenken. „Es wird auf jeden Fall an den Tod von Dirk Bach erinnert“, sagte eine Sprecherin der Veranstaltung im Vorfeld. (Tsp, dapd)

Sehen Sie Reaktionen auf den Tod Dirk Bachs in unserer Bildergalerie

Lesen Sie hier einen Nachruf auf den Entertainer.

Reaktionen auf den Tod von Dirk Bach
Ein Blödel-Team par excellence. Dirk Bach mit komikerin Hella von Sinnen.Weitere Bilder anzeigen
1 von 22Foto: dpa
02.10.2012 09:20Ein Blödel-Team par excellence. Dirk Bach mit komikerin Hella von Sinnen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben