Abstinenz : Ohne Sex lebt es sich länger

Was ist das beste Rezept für ein langes Leben? Sexuelle Abstinenz. Davon ist eine 105-jährige Britin überzeugt.

Leben ohne Sex
Enthaltsamkeitsschwur. -Foto: AFP

London"Ich war nie sehr an Sex interessiert. Ich dachte immer, er bringt viel Ärger und Mühe mit sich, und da habe ich mich lieber mit anderen Dingen beschäftigt", sagt Clara Meadmore, die diese Woche in einem Altenheim im südwestenglischen Cornwall ihren Geburtstag feierte. Die Leute hätten sie immer wieder gefragt, ob sie lesbisch sei, doch das sei nicht der Fall, versichert sie.

Die gebürtige Schottin blickt auf ein bewegtes Leben zurück: Ihre Kindheit verbrachte sie in Kanada und Neuseeland, während des Zweiten Weltkriegs war sie für die britische Armee in Ägypten tätig, danach arbeitete sie als Sekretärin und Haushälterin in London und Neuseeland. Vor 40 Jahren setzte sie sich dann in Cornwall zur Ruhe. (sgo/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben