Absturz : Flugzeug im Dschungel von Kambodscha abgestürzt

Ein seit dem Morgen vermisstes Flugzeug ist im kambodschanischen Dschungel abgestürzt. Möglicherweise sind alle 22 Insassen ums Leben gekommen. Die Suche wird durch Dunkelheit und dichten Urwald erschwert.

Phnom PenhIm Dschungel von Kambodscha ist ein Flugzeug mit mindestens 22 Menschen abgestürzt. Dunkelheit und dichter Urwald erschwerten die Suche nach dem Wrack und möglichen Überlebenden, teilten die Behörden mit. Suchtrupps durchkämmten die Region Kampot, 150 Kilometer südlich der Hauptstadt Phnom Penh.

Zu dem Flugzeug russischer Bauart war wenige Minuten vor der Landung in Sihanoukville der Funkkontakt abgerissen. Am Morgen war es in der Nähe der Tempelanlage Angkor Wat gestartet. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben