Aktuelle Katzenmeldungen : Katze marschiert 1000 Kilometer zu Frauchen zurück

Zwei neue Katzenmeldungen: Eine Katze läuft in Frankreich 1000 Kilometer zu Frauchen und ein hungriger Streuner in Russland frisst sich in einem Fischladen satt.

Eine Katze auf Wanderschaft.
Eine Katze auf Wanderschaft.Foto: dpa

Die schwarz-weiße Hauskatze Cookie hat nach 18-monatiger Wanderschaft quer durch Frankreich glücklich ihr Frauchen wiedergefunden. Die Katze habe 1116 Kilometer zurückgelegt, seit sie im März 2013 in Grasse verschwunden sei, schrieb die südfranzösische Regionalzeitung „Nice Matin“ am Samstag.
Ihr Frauchen, eine Künstlerin, wohnte damals in einem Hotel in der südfranzösischen Stadt. Das zu der Zeit zehn Monate alte Tier war aus dem Hotelzimmer entlaufen. Jetzt fand ein Tierarzt die Katze - ausgemergelt und schmutzig - in der Normandie in der Nähe des Wohnortes der Künstlerin. Die will nun ein Buch über die abenteuerliche Wanderschaft von Cookie schreiben.

Festmahl nach Feierabend: Katze frisst sich in Fischladen satt

Zu einem ungestörten Festmahl hat ein gieriger Kater im Osten Russlands den Feierabend in einem Geschäft für Fischdelikatessen genutzt. Der hungrige Streuner sei vermutlich durch ein offenes Fenster in einen Laden im Flughafen-Terminal der Hafenstadt Wladiwostok eingedrungen.

Dann habe er sich über Haiflossen, Scholle und Tintenfische hergemacht, berichteten russische Medien am Freitag. Ein Amateurvideo zeigt, wie das Tier es sich in der Auslage schmecken lässt. Der Kater habe einen Schaden von rund 63 000 Rubel (etwa 885 Euro) angerichtet, sagte der Besitzer des Geschäfts. Er will von dem Flughafenbetreiber nun Wiedergutmachung. (dpa)

Wildes Berlin - zwei Tierfilmern auf den Fersen
Rosie Koch und Roland Gockel blicken auf ihr "Wildes Berlin". Ein einhalb Jahre Drehzeit, viele gute Tipps von Berlinern, die in ihrer Umgebung wilde Tiere ins Herz geschlossen haben und viele Gespräche waren nötig, um ihre zweiteilige Dokumentation fertig zu stellen, die am 1. Januar und am 5. Januar jeweils um 18.40 Uhr beim RBB zu sehen ist.Weitere Bilder anzeigen
1 von 30Foto: Roland Gockel
31.12.2013 20:58Rosie Koch und Roland Gockel blicken auf ihr "Wildes Berlin". Ein einhalb Jahre Drehzeit, viele gute Tipps von Berlinern, die in...

Mehr kuriose Tiermeldungen finden Sie hier und hier.

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben