Welt : Alle Dänen feiern Hochzeit

Kronprinz Frederik sagt heute Ja

-

Kopenhagen Zur Hochzeit von Dänemarks Kronprinz Frederik (35) und der Australierin Mary Donaldson (32) erwartet die Kopenhagener Polizei am Freitagnachmittag mehr als 100000 Schaulustige auf den Straßen. Während sich 800 offizielle Gäste mit dem europäischen Hochadel und der bürgerlichen Verwandtschaft der Braut an der Spitze auf die royale Trauung vorbereiteten, wurde das Zentrum der dänischen Hauptstadt am Donnerstag in ein Meer aus rotweißen dänischen Fahnen, Blumenschmuck und gigantischen Postern mit dem Brautpaar verwandelt.

Der Kopenhagener Hof hielt wegen der Möglichkeit von Terroraktionen auch am Tag vor der „Jahrhundert-Hochzeit“ die Namen anreisender Regenten aus anderen europäischen Königshäusern geheim. Das galt auch für das Fest mit dem jüngeren Hochadel am Mittwochabend im Kopenhagener Vergnügungszentrum „Vega“.

Zu den Partygästen, die bis zum frühen Morgen zu den Klängen dänischer Rockstars tanzten, gehörten nach Medienangaben die schwedische Kronprinzessin Victoria mit ihren beiden Geschwistern Prinzessin Madeleine und Prinz Carl Philip, der niederländische Kronprinz Willem-Alexander, Belgiens Kronprinz Phillipe, der japanische Thronfolger Naruhito und der norwegische Kronprinz Haakon.

Vorerst zu Hause geblieben waren dagegen der spanische Kronprinz Felipe und seine Verlobte Letizia Ortiz. Wegen der eigenen Hochzeit der beiden am Samstag nächster Woche galt ihre Reise nach Skandinavien bis zuletzt als unsicher. Am Tag vor der Trauung hieß es dann aus der spanischen Botschaft: Felipe und Letizia kommen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben