Welt : Amokfahrt: Mit gestohlenem Tankwagen nah an der Katastrophe

Ein betrunkener 23-Jähriger stahl am Dienstagabend in Wuppertal einen Tanklastwagen und verursachte mit einer Amokfahrt beinahe eine Katastrophe. Nach Polizeiangaben raste der 23-Jährige durch die Stadt bis das Fahrzeug umstürzte. 6000 Liter Diesel liefen in die Kanalisation und in die Wupper. Der Dieb wurde schwer verletzt, wie auch der Fahrer des LKWs, der versuchte, den Diebstahl zu verhindern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar