Anne Will : Das letzte Mal "Tagesthemen"

Anne Will hat am Sonntagabend ihre letzte "Tagesthemen"-Sendung moderiert. Sie folgt Sabine Christiansen als Polit-Talkerin nach.

Anne Will
Anne Will. -Foto: dpa

HamburgAnne Will hat am Sonntagabend ihre letzte "Tagesthemen"-Sendung moderiert. Ans Publikum gewandt sagte die 41-Jährige zum Abschluss der Sendung: "Bei Ihnen, meine Damen und Herren, bedanke ich mich für sehr viel Wohlwollen, das ich gespürt habe (...) Auf Wiedersehen." Dann wurde sie vom "ARD-aktuell"-Team im Studio mit Blumen und Applaus in ihre neue Aufgabe verabschiedet. Denn vom 16. September an wird Will als Nachfolgerin von Sabine Christiansen jeweils sonntags eine Politik-Talksendung im Ersten moderieren. Christiansen hatte ebenfalls am Sonntagabend, direkt vor den "Tagesthemen", ihren Abschied von ihrer wöchentlichen Sendung genommen, die seit 1998 lief.

Anne Will hatte 2001 bei den ARD-"Tagesthemen" begonnen. Die Journalistin moderierte im wöchentlichen Wechsel mit Ulrich Wickert, nach dessen Abschied trat Tom Buhrow an ihre Seite. Von Juli an wird Caren Miosga die Stelle von Will einnehmen. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar