Architektur : Brad Pitt baut Öko-Hotel in Dubai

Neben der Schauspielerei hat Brad Pitt schon längst seine Leidenschaft für die Architektur entdeckt. In New Orleans baut er Häuser für die Opfer des Wirbelsturms Kathrina, in Dubai geht er nun ein noch größeres Projekt an - im Zeichen des Umweltschutzes.

Brad Pitt
Brad Pitt will Dubai mitgestalten. -Foto: AFP

New YorkHollywood-Star Brad Pitt hat einen neuen Job: Der 44-Jährige will einem deutschen Architekturbüro dabei helfen, in Dubai ein Hotel unter ökologischen Gesichtspunkten zu bauen. "Die Schauspielerei ist mein Job - die Architektur meine Leidenschaft", sagte Pitt laut US-Magazin "People" in einer Erklärung. Das kann seine Partnerin Angelina Jolie nur bestätigen. In einem Interview mit der britischen "Vanity Fair" sagte sie: "Ich sehe ihn nicht als Schauspieler. Ich sehe ihn vor allem als Vater, als jemand, der Reisen und Architektur mehr liebt, als in Filmen aufzutreten".

Gebaut wird mit einer deutschen Firma

Der Star, der keine formale Architektenausbildung hat, arbeitet mit der Berliner Architekturfirma Graft von Lars Krückeberg, Thomas Willemeit und Wolfram Putz zusammen, die auch ein Büro in Los Angeles unterhält.

Die genauen Pläne für das Öko-Hotel in der Wüste sollen in den kommenden Monaten bekanntgegeben werden. Pitt ist auch der Initiator eines Projekts, das umweltfreundliche Häuser in dem von Hurrikan Katrina zerstörten ärmeren Stadtteilen von New Orleans aufbaut.

Zurzeit wartet Brad Pitt in Frankreich mit Angelina Jolie auf die Geburt ihrer Zwillinge. Sie sind seit 2005 ein Paar und haben noch drei Adoptivkinder und eine leibliche Tochter. (sgo/ddp/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben