• Attacke vor Küste von North Carolina: Zwei US-Teenager von Hai schwer verletzt

Attacke vor Küste von North Carolina : Zwei US-Teenager von Hai schwer verletzt

Vor der Küste von North Carolina sind zwei Jugendliche von einem Hai angegriffen worden. Ein 16-Jähriger verlor seinen ganzen Arm.

Ein weißer Hai. Hier im "Monterey Bay Aquarium" in San Francisco 2004.
Ein weißer Hai. Hier im "Monterey Bay Aquarium" in San Francisco 2004.Foto: dpa

Ein Hai hat einem 14-jährigen Mädchen vor der Küste von North Carolina einen Teil des linken Armes abgebissen. Keine 30 Minuten später attackierte offenbar derselbe Hai einen 16-Jährigen und biss ihm laut Medienberichten ebenfalls einen Arm ab. Den Behörden von Oak Island war es am Sonntag nicht rechtzeitig gelungen, alle Menschen aus dem Wasser zu bringen.

Ein Hubschrauber überflog die Küste auf der Suche nach dem gefährlichen Raubfisch. Die 14-Jährige wurde nach dem Angriff mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. "Sie hat einen Teil ihres linken Arms verloren und könnte auch ihr linkes Bein verlieren", schrieb Bürgermeisterin Betty Wallace auf Facebook.

Auch der kurz darauf angefallene Junge sei mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht worden, berichtete der Sender NBC. Nur wenige Kilometer entfernt hatte am Donnerstag eine 13-Jährige bei einer Hai-Attacke eine Fleischwunde am Fuß erlitten, wie örtliche Medien berichteten. (AFP)

6 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben