Welt : Aus Protest: Frauen stürmen Polizeistation

Eine Gruppe Frauen hat eine Polizeistation im kenianischen Kandara gestürmt und von den Polizisten Sex oder die Schließung illegaler Spelunken verlangt. Presseberichten zufolge sagten die Frauen, der Alkohol mache ihre Männer impotent. Sie hätten durch ihren tagelangen Protest gegen den Alkoholmissbrauch den Straßenverkehr zum Erliegen gebracht. Ihre Männer würden nur noch herumhängen, sagten die Frauen. "Sie verlassen am Morgen das Haus und kommen völlig betrunken zurück", erzählte eine Frau. "Und um unsere sexuellen Bedürfnisse kümmert sich niemand." In ihrer Gegend gehe die Bevölkerungszahl bereits zurück, sagten sie. Sie verlangten vom Dienst habenden Polizeichef, er solle entweder die Kneipen schließen oder seinen Untergebenen Sex mit den Frauen befehlen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben