Ausgespielt : Eva Longoria lässt sich scheiden

"Desperate Housewives"-Star Eva Longoria lässt sich scheiden. Ein Gerichtssprecher habe bestätigt, dass die 35-Jährige die Trennung von ihrem Ehemann Tony Parker beantragt habe, meldete CNN.

Ein Bild aus besseren Tagen. Eva Longoria und Tony Parker lassen sich scheiden.
Ein Bild aus besseren Tagen. Eva Longoria und Tony Parker lassen sich scheiden.Foto: Reuters

Die "Gabrielle" aus der auch in Deutschland erfolgreichen Fernsehserie und der sieben Jahre jüngere Basketballprofi vom texanischen NBA-Team San Antonio Spurs äußerten sich zunächst nicht.

Longoria und Parker hatten vor drei Jahren in einem französischen Schloss nahe Paris geheiratet. Trennungsgerüchte gab es immer wieder, schon im Jahr nach der Hochzeit soll das Paar kurzzeitig getrennte Wege gegangen sein. Beide dementierten jedoch immer wieder und ließen sich zusammen blicken.

Parker ist der Sohn eines amerikanischen Basketballspielers, aber in Europa geboren. Obwohl er in den USA spielt, ist er französischer Staatsbürger und auch Star der dortigen Nationalmannschaft.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben