Australien : Einwanderer versteigert Haus, Job und Freunde

Dass jemand im Online-Auktionshaus Ebay seine Möbel verkaufen will, ist nichts Neues. Doch ein 44-jähriger Australier plant einen Neuanfang mit allen Konsequenzen. Er will auch gleich seine Freunde und seinen Job mit verscherbeln.

SydneyNeustart nach einer zerbrochenen Ehe - ein britischer Einwanderer in Australien nimmt das sehr wörtlich. Ian Usher will sein gesamtes Hab und Gut, inklusive Freunde und Arbeitsplatz in Perth an der Westküste auf Ebay versteigern. "Ich will einfach einen neuen Lebensabschnitt beginnen und irgendetwas Spannendes machen", sagte der 44-Jährige einem lokalen Fernsehsender. Die Auktion soll im Juni beginnen. Ende des Monats will Usher dann nur mit Geld und Pass weiterziehen und ein neues Leben beginnen.

Der 44-Jährige bietet sein Haus, seine Möbel, seine Kleidung, sein Auto, seine Paragliding-Ausrüstung und vieles mehr bei dem Internet- Auktionshaus als Gesamtpaket an. Seine Freunde haben versprochen, den erfolgreichen Bieter in ihrem Kreis aufzunehmen. Seine Arbeitgeberin macht ebenfalls mit: Jenny Jones, die einen Teppichladen führt, bietet dem Käufer einen zweiwöchigen Test und bei beiderseitigem Einvernehmen einen Job an. (kj/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben