Welt : Bankräuber erschießen fünf Menschen

NAME

Omaha (dpa). Drei Räuber haben am Donnerstag in einer Bank in Norfolk (US-Staat Nebraska) das Feuer eröffnet und fünf Menschen getötet. Die Opfer sind vier Bankangestellte und ein Kunde. Die Täter stahlen anschließend ein Auto und flohen. Ob sie Beute machten, teilte die Polizei zunächst nicht mit. Schlechtes Wetter mit heftigen Regenfällen erschwerte die Suche nach den Räubern.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben