Belgien : Mindestens zwei Tote bei Explosion in Brüssel

Bei einer Explosion in einem Vorort von Brüssel sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein Mensch wird vermisst.

In den Trümmern ihrer durch eine Explosion zerstörten Häuser sind in Brüssel zwei Menschen ums Leben gekommen. Sieben weitere Bewohner wurden verletzt, als die drei Häuser in der belgischen Hauptstadt am Samstag einstürzten, wie die Polizei mitteilte. Vermutlich sei eine Gas-Explosion die Unglücksursache. Die Polizei rechnete mit mindestens einem weiteren Opfer, da ein Mensch vermisst wurde. Nachbarhäuser wurden beschädigt. Das Unglück ereignete sich am späten Abend in Schaerbeek, einem Vorort Brüssels. (AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben