Welt : Berlusconi will Jagd auf geschützte Tiere erlauben

-

(dpa). Die Regierung des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi will die Jagdgesetze lockern und sogar in Naturparks den Abschuss bisher geschützter Tiere erlauben. Die Gesetzesvorlage sei dem Parlament zugeleitet worden und hat wütende Proteste von Tierschützern ausgelöst. Die Jagd sei mit dem Tier und Naturschutz vereinbar, wird die Gesetzesvorlage von der Mitte-Rechts-Regierung gerechtfertigt.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben