Welt : Bewährungsstrafe für Bremer Busentführer

-

(dpa). Der 17 Jahre alte Busentführer aus Bremen ist zu einer zweijährigen Jugendstrafe auf Bewährung wegen Geiselnahme verurteilt worden. Ein Schöffengericht verkündete das Urteil am Freitag in einer nicht öffentlichen Verhandlung. Mit einer Schreckschusspistole bewaffnet hatte der Jugendliche am 25. April in Bremen einen Linienbus mit 16 Fahrgästen gekapert. Die Entführung endete unblutig auf der A7.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben