Beziehungskiller : Smartphones machen Deutsche eifersüchtig

Eifersüchtig auf den Kollegen oder die schöne Nachbarin? Nein, jeder vierte Deutsche ist inzwischen eifersüchtiger auf das Smartphone des Partners als auf einen möglichen Nebenbuhler. Handys können eine Gefahr für Beziehungen sein.

Smartphones lenken vom Partner ab.
Smartphones lenken vom Partner ab.Foto: dpa

München - Für jeden vierten Deutschen ist das Handy des Partners ein größerer Grund zur Eifersucht als ein anderer Mann oder eine andere Frau. Das ergab eine Umfrage von TNS Emnid für Eon. 40 Prozent der jungen Leute sind eifersüchtig auf die Zeit, die ihr Partner mit dem Spielzeug verbringt. Im Theaterstück „Der Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza hat der Ehestreit um das Handy Berühmtheit erlangt: Weil der Ehemann ständigt telefoniert, statt sich um die Familie zu kümmern, versenkt die Frau das Handy in der Vase und schreit: „Unser Leben wird zerhackt von diesem Handy.“ dpa