• „Beziehungsstatus“: Verheiratet : Facebook-Gründer Zuckerberg ehelicht seine Langzeit-Freundin

„Beziehungsstatus“: Verheiratet : Facebook-Gründer Zuckerberg ehelicht seine Langzeit-Freundin

Erst der Mega-Börsengang, dann das Jawort: Facebook-Gründer und Multimilliardär Mark Zuckerberg hat seine Langzeitfreundin Priscilla Chan geheiratet.

Mark Zuckerberg und seine langjährige Freundin Priscilla Chan sind jetzt verheiratet.
Mark Zuckerberg und seine langjährige Freundin Priscilla Chan sind jetzt verheiratet.Foto: Reuters

Ein Hochzeitsfoto veröffentlichte Mark Zuckerberg am Samstag standesgemäß auf seiner Facebook-Seite. Innerhalb weniger Stunden bekam die Ehe den Segen von etwa 600 000 Facebook-Nutzern, die den „Gefällt mir“-Knopf daneben drückten. Der 28-Jährige besitzt nach dem spektakulären Börsengang am Freitag gut 19 Milliarden Dollar (rund 15 Milliarden Euro).

Für den großen Tag schlüpfte Mark Zuckerberg in Anzug und Krawatte statt der üblichen T-Shirts und Kapuzenpullis, mit denen er zuletzt noch die Kulturwächter der Wall Street erzürnte. Die Braut ganz schlicht in Weiß, das Kleid ist ärmellos und spitzenbesetzt, dazu ein Schleier. Auf der Seite der 27-jährigen Chan steht unter „Beziehungsstatus“ jetzt ebenfalls der Vermerk: „Seit dem 19. Mai 2012 verheiratet mit Mark Zuckerberg.“ Zuckerberg und Chan sind schon lange ein Paar. Sie lernten sich 2003 auf der Eliteuni Harvard kennen, angeblich auf einer Party. Sie hat chinesische Wurzeln, mindestens zweimal reisten die beiden nach China.

Auch für die knapp 100 Gäste in Zuckerbergs Haus im kalifornischen Palo Alto soll die Hochzeit eine Überraschung gewesen sein: Sie hätten gedacht, dass der Abschluss von Chans Medizinstudium als Kinderärztin gefeiert werden solle, berichteten unter anderem die BBC und das Magazin „People“. Das Magazin „Forbes“ hatte zwar am Freitag Partyvorbereitungen an dem sieben Millionen Dollar teuren Haus mitbekommen – sie aber eher mit dem Börsengang in Verbindung gebracht. Den Ring habe der Bräutigam selbst entworfen, er sei mit einem „ganz einfachen Rubin“ besetzt, meldete das Promi-Portal „tmz.com“ unter Berufung auf eine Facebook-Sprecherin. Zuckerberg und Chan hätten die Zeremonie rund vier Monate geplant, erfuhr „People.com“. (dpa)

1 Kommentar

Neuester Kommentar