Bis über den Tod hinaus : 53-Jährige lebte ein Jahr neben toter Tante

Eine 52-jährige Frau aus Wien hat vermutlich ein Jahr lang neben ihrer toten Tante gelebt. Die Leiche war bereits mumifiziert gewesen.

WienDie Leiche wurde der Frau am Dienstagnachmittag in der gemeinsamen Wohnung der Beiden entdeckt. Nach Aussagen der Nichte war die alte Dame im August 2006 im Alter von 96 Jahren gestorben. Die Leiche sei bereits mumifiziert gewesen, hieß es. Die vermutlich psychisch kranke Nichte der Toten wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Nachrichtenagentur APA wurde eine gerichtsmedizinische Untersuchung der Leiche angeordnet, da ein Verbrechen nicht ausgeschlossen werden könne. (mit dpa)