Welt : Bully Herbig

-

Michael „Bully“

Herbig wurde am

29. April 1968 in München geboren.

LEHRJAHRE

In den 90er Jahren wurde der gelernte Fotograf Herbig als Comedy-Star in Radio und Fernsehen bekannt, besonders durch die von ihm selbst produzierte „Bullyparade“, bei der er in Personalunion als Regisseur, Hauptdarsteller und Autor fungierte.

DES MEISTERS WERKE

Den ersten Riesenerfolg im Kino landete Bully 1999 schon mit seinem Regiedebüt „Erkan & Stefan“. 2001 war „Der Schuh des Manitu" ein Sensationserfolg, der über 12 Millionen Zuschauer ins Kino lockte.

BULLY, DER KONZERN

Seit 2000 besitzt Bully Herbig die Filmproduktionsfiorma HerbX. Ihre erste Kinoproduktion „Der Schuh des Manitu“ war gleich der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten. rsu

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben