• Chaos auf Europas Flughäfen zu Pfingsten Stundenlange Computerausfälle in Großbritannien und Belgien

Welt : Chaos auf Europas Flughäfen zu Pfingsten Stundenlange Computerausfälle in Großbritannien und Belgien

NAME

Brüssel/London/Madrid (dpa). Stundenlange Computerausfälle in Flugkontrollzentren in Belgien und Großbritannien haben den europäischen Luftverkehr zum Pfingstwochenende teilweise ins Chaos gestürzt. Erst am späten Freitagabend bekamen Spezialisten die Panne bei der europäischen Flugsicherheits-Organisation Eurocontrol in Brüssel in den Griff, die für die Flugkoordination in gut 30 Ländern zuständig ist. Nach Angaben eines Sprechers der belgischen Flugsicherung Belgocontrol gab es zahlreiche Verspätungen bei Flügen nach Deutschland und Großbritannien. Spanien meldete auf allen Flughäfen Verspätungen, auf Mallorca bis zu vier Stunden.

Verschärft wurde die Lage durch einen weiteren Computerausfall am Freitag in einem neuen Flugkontrollzentrum in Großbritannien, der dort an zahlreichen Airports für Verzögerungen und Flugausfälle sorgte. Nach Angaben der Behörden wurden mindestens 30 Flüge gestrichen. Betroffen waren die Londoner Flughäfen Heathrow, Gatwick, Stanstead und Luton. Aber auch auf den Flughäfen von Cardiff und Liverpool führte das technische Problem zu chaotischen Zuständen. In beiden Kontrollzentren konnten die Fehler erst nach Stunden behoben werden. Durch den Fehler war die Kapazität des Kontrollzentrums in Swanwick (Grafschaft Hampshire) halbiert worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben