Welt : Chicagoer Club hatte keine Betriebserlaubnis

-

(dpa). Für den Chicagoer Danceclub, in dem am Montag 21 Menschen bei einer Massenpanik zu Tode getrampelt wurden, gab es keine Betriebserlaubnis. Wie der Nachrichtensender CNN berichtete, wurde der zweite Stock des Tanzclubs per Gerichtsorder gesperrt, weil er nicht den Baurichtlinien entsprach. Zudem waren alle Ausgänge bis auf einen entweder abgeschlossen oder durch Wäschesäcke blockiert.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben