Welt : Christ beißt Polizist - Demonstration gegen umstrittenes Theaterstück

Christ beißt Polizist. Etwa 1000 Gegner des umstrittenen Theaterstücks "Corpus Christi" haben am Sonnabend in Heilbronn gegen das nach ihrer Ansicht gotteslästerliche Bühnenwerk demonstriert. Dabei kam es zu Handgreiflichkeiten gegen eine Gruppe von Schwulen und Mitgliedern der Aids-Hilfe, die für das Theaterstück Partei ergriffen. Ein Polizist wurde durch den Biss eines syrisch-orthodoxen Christen an der Hand verletzt. Der Täter und zwei andere Demonstranten wurden vorübergehend festgenommen. Sie hatten den Homosexuellen ihre Transparente entrissen und zerstört. Die Christen waren aus dem ganzen Bundesgebiet mit Bussen angereist. In dem Theaterstück des Pulitzer-Preisträgers Terrence McNally werden Jesus und seine Apostel als trinkfreudige Homosexuelle dargestellt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben