Welt : Das Implantat ist jedoch nur teilweise erfolgreich

Eine nur eingeschränkte Hoffnung für Querschnittsgelähmte bringt ein System mit einem implantierbarem Chip im Bauch. Ein Team von Wissenschaftlern hat am Montag in Brüssel den ersten Patienten vorgestellt, der mit Hilfe eines Senders und Elektroden die Beine wieder bewegen kann. Die Demonstration funktionierte bei der Vorstellung nur teilweise. Wegen technischer Schwierigkeiten konnte er bei dem Termin nur die Beine im Rollstuhl sitzend bewegen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben