• Das neue Sportler-Paar: Franziska van Almsick und Handball-Star Stefan Kretzschmar haben sich verliebt

Welt : Das neue Sportler-Paar: Franziska van Almsick und Handball-Star Stefan Kretzschmar haben sich verliebt

Die deutsche Sportwelt hat ein neues "Traumpaar": Glamourgirl und Schwimmerin Franziska van Almsick (22) und der schrille Handball-Nationalspieler Stefan Kretzschmar (27). "Es ist etwas Ernstes, etwas Großes. Ich liebe Franziska", sagte der "Handball-Punk" aus Magdeburg der "BZ am Sonntag". "Ich bin das Versteckspiel leid. Wir sind sehr verliebt und haben viel Spaß zusammen", gab der üppig tätowierte "Kretzsche", der beim Musiksender MTV auch ein Hardrock-Magazin moderiert, in der "Bild am Sonntag" (BamS) zu Protokoll. Und "Franzi" ließ durch ihren Manager Werner Köster bestätigen: "Ja, Franziska ist mit Stefan Kretzschmar zusammen."

Die beiden Sportstars haben sich den Berichten zufolge bei den Olympischen Spielen im September in Sydney näher kennengelernt, wo sowohl Kretzschmar als auch van Almsick nicht die erhofften Medaillen holen konnten. "Aber erst seit unserer Rückkehr nach Deutschland ist es zwischen uns richtig interessant geworden", berichtete Kretzschmar, der erst im August zum ersten Mal Vater geworden ist.

Für die neue Liebe haben sich beide von ihren bisherigen Partnern getrennt. Die Berlinerin van Almsick war jahrelang mit ihrer Jugendliebe liiert, dem neun Jahre älteren Schwimmkollegen Stefan Zesner. "Ich bitte um Verständnis, dass ich im Moment dazu nichts sagen möchte", sagte der Verlassene der "Bild am Sonntag".

Kretzschmar, Linksaußen des Handball-Bundesliga-Spitzenreiters SC Magdeburg, ist noch mit der Kubanerin Maria de los Angeles Mayea Linares verheiratet, die vor wenigen Tagen mit der gemeinsamen kleinen Tochter Lucie-Marie zu ihrer Familie nach Kuba heimgekehrt sein soll. "Es ist verdammt schwer und tut sehr weh, aber wir müssen uns eingestehen, gescheitert zu sein.

Die Beziehung ist irreparabel", hatte Kretzschmar der "Magdeburger Volksstimme" (Sonnabendausgabe) gesagt. Er werde Maria und das Baby, bei dessen Geburt er auch dabei war, immer unterstützen. Hintergrund des Scheiterns der Beziehung war offenbar mangelndes Verständnis der Frau für die vielen Verpflichtungen des Sportlers. So jedenfalls schilderte er die Beziehungskrise mit seiner Frau.

Werner Köster, der seinen Schützling van Almsick vor allem durch Werbeverträge trotz sportlicher und persönlicher Rückschläge zur vielfachen Millionärin gemacht hat, sieht die Liebe seines Stars zu dem Handballer mit den blond gefärbten Igelhaaren positiv: "Ich dachte erst, der sei so ein wilder Bursche. Aber ich habe ihn als sehr intelligent und witzig kennen gelernt und habe ein gutes Gefühl für die Beziehung."

Hintergrund der innigen Beziehung ist unter anderem die sportliche Leistung der Beiden bei den Olympischen Spielen in Sydney gewesen, die sie als Scheitern empfanden. So konnte die Schwimmerin ihre Medaillenhoffnungen nicht erfüllen und der Handballer warf einen enstcheidenden Ball gegen den Pfosten, was zum Aus im Viertelfinale führte. Beide fühlten sich niedergeschlagen und als sie sich trafen, trafen sich zwei, die zur gleichen Zeit die gleichen Empfindungen hatten.

Die neue Beziehung wird auch verglichen mit dem Sportler-Paar Steffi Graf und Andre Agassi. Beide hatten sich von ihren Partnern getrennt. Agassis Ehe mit Brooke Shields hatte ebenfalls sehr darunter gelitten, dass beide verschiedenen Tätigkeiten nachgingen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar