• Der 62-jährige Petr Richter war 1997 zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden

Welt : Der 62-jährige Petr Richter war 1997 zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden

Der erste der drei bisher verurteilten Reemtsma-Entführer ist wieder auf freiem Fuß. Wie der Leiter der Justizvollzugsanstalt Remscheid, Wemke, bestätigte, ist der 62-jährige Peter Richter auf Bewährung entlassen worden. Richter hätte am Sonnabend zwei Drittel seiner fünfjährigen Haftstrafe verbüßt, sagte Wemke: "Wie in vielen anderen Fällen auch, hat die zuständige Strafvollstreckungskammer die Reststrafe zur Bewährung ausgesetzt." Richter war am 14. Februar 1997 vom Hamburger Landgericht zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Er hatte für die Entführung des Millionärs Jan Philipp Reemtsma Geräte besorgt und drei Erpresseranrufe gemacht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar