Welt : Der Duft des Mannes

Wann Frauen am ehesten ans Fremdgehen denken

-

Prag/London Frauen in festen Beziehungen mögen den Geruch von selbstbewussten, kräftigen Männern besonders an den fruchtbaren Tagen. Kurz vor ihrem Eisprung seien diese Frauen auch bereiter für das Fremdgehen, berichtete ein Team um Jan Havlicek von der Karlsuniversität in Prag. In der Untersuchung mit britischen Studenten bevorzugten die Frauen in der fruchtbaren Zeit sogar einen dominant wirkenden Männergeruch, der sie an anderen Tagen gar nicht aufregte. Single-Frauen hingegen reagierten auf dieselben Gerüche immer gleichbleibend. Fazit der Forscher: Frauen scheinen eine „gemischte Partnerstrategie“ zu besitzen: Streng biologisch würden sie sich eher dominante Männer als Väter ihrer Kinder wünschen, als Lebenspartner sei für sie jedoch ein „berechenbarer“, sinnlicher Mann besser geeignet. Diesem werde mehr Fürsorge für den Nachwuchs unterstellt.

Für die Untersuchung hefteten die Forscher 48 Studenten zwischen 19 und 27 Jahren einen Tag lang Baumwollstreifen unter die Achseln und ließen diese anschließend von 65 Studentinnen bewerten. Um ihren Körpergeruch nicht zu verfälschen, hatten die Männer zwei Tage lang auf Alkohol, Tabak, gewürzte Speisen und Parfüm verzichtet. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben