Welt : Der Modeschöpfer wurde als "Couturier mit dem Pinsel" berühmt

Der französische Modeschöpfer Louis Feraud ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 79 Jahren in Paris. Louis Feraud litt seit vier Jahren an Alzheimer. Der in Arles geborene Franzose, der als "Couturier mit dem Pinsel" berühmt wurde, hatte im Jahr 1950 in Cannes seine erste Mode-Boutique eröffnet. Die Malerei gehörte zu seinen Leidenschaften. 1995 übergab er aus Gesundheitsgründen die Schere an seine Tochter Kiki, die seit ihrer Jugend mit dem Vater zusammengearbeitet hatte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben