Welt : Der Tagesspiegel

NAME

NOTIERT

Bärlauch nicht verwechseln. Wer auf eigene Faust Bärlauch für die heimische Küche sammelt, sollte die Pflanze keinesfalls mit Maiglöckchen oder Herbstzeitlosen verwechseln. Beide Gewächse seien hochgiftig, warnt die Zeitung „Ärztliche Praxis“. Ihre sattgrünen, lanzettförmigen Blätter glichen denen des Bärlauch. Dieser sei jedoch an seinem charakteristischen Knoblauchgeruch zu erkennen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben