Welt : Der Tagesspiegel

NAME

Die Scheidung des Ex-Verteidigungsministers Rudolf Scharping (SPD) und seiner Frau Jutta wird in Kürze erwartet. „Wir stehen kurz davor“, sagte die 51-jährige Noch-Ehefrau am Freitag an ihrem Wohnort Lahnstein am Rhein (Rheinland-Pfalz) der dpa. Dort hatte früher auch Rudolf Scharping (54) gelebt. Das Ehepaar hatte im Juli 2000 nach 29 Ehejahren seine Trennungsabsicht bekannt gegeben.

Penelope Cruz, spanische Filmschauspielerin und Geliebte von Tom Cruise, will in den USA für Frauen und Kinder in Indien aktiv werden. Cruz, die in „Vanilla Sky“ mit Cruise vor der Kamera stand, will den amerikanischen Zweig der Sabera-Stiftung in Kalkutta leiten.

Hollywoodstar Angelina Jolie (27) will sich nach zwei Ehejahren von ihrem Mann Billy Bob Thornton (46) scheiden lassen. Wie am Donnerstag bekannt wurde, hat die Lara Croft-Darstellerin am Mittwoch bei einem Gericht in Los Angeles die Scheidungsklage eingereicht. Als Grund gab sie „unüberbrückbare Differenzen“ an. Zugleich beantragte sie das alleinige Sorgerecht für den elf Monate alten Adoptivsohn Maddox. Außerdem erhob die Oscar-Preisträgerin Anspruch auf „diverse Schmuckstücke und andere persönliche Vermögenswerte“ sowie alle Einkünfte, die sie seit der Trennung von ihrem Musiker- und Schauspieler-Gatten Thornton („Armageddon“) erhalten hat. Zuvor war mit einem vorab auszugweise veröffentlichten „US Weekly“-Interview bereits bekannt geworden, dass das schlagzeilenträchtige Hollywood-Paar seit vier Monaten getrennt lebt und sich seit Anfang Juni nicht gesehen hat. Sie sei „traurig“ und „verärgert“ über die Entfremdung nach nur zwei Ehejahren, hatte Jolie darin gesagt. „Es ist eine sehr schwierige und bedrückende Zeit.“ dpa (3)

0 Kommentare

Neuester Kommentar