Welt : Deutsche arbeiten oft am Wochenende

NAME

Wiesbaden (dpa/gms). Im Vergleich zu Arbeitnehmern in anderen europäischen Ländern lassen sich die Deutschen besonders häufig am Wochenende für ihren Job einspannen. Das hat das Online-Berufsportal Monster mit Deutschlandsitz in Wiesbaden bei einer Internetumfrage in 14 europäischen Staaten mit knapp 13 500 Teilnehmern herausgefunden. Demnach arbeiten 30,9 Prozent der deutschen Arbeitnehmer regelmäßig am Samstag und Sonntag. Im Europa-Durchschnitt seien es 26,4 Prozent. Auch der Anteil derjenigen, die Wochenendarbeit grundsätzlich ablehnen, ist Monster zufolge in Deutschland mit 32,4 Prozent vergleichsweise gering. Im europäischen Durchschnitt betrachten 39,7 Prozent der Befragten ihr Wochenende als „heilig“. Besonders großen Wert auf ein freies Wochenende legen Spanien, Finnland und die Niederlande.

0 Kommentare

Neuester Kommentar