• Die 41-jährige Rockdiva wird in Cambridge eine Vorlesung über "Bild und Wirklichkeit" halten

Welt : Die 41-jährige Rockdiva wird in Cambridge eine Vorlesung über "Bild und Wirklichkeit" halten

Die US-Popsängerin Madonna soll an der britischen Traditions-Universität Cambridge eine Vorlesung halten. Die 41-Jährige wurde eingeladen, als Gastdozentin vor dem Peterhouse College über das Verhältnis von "Bild und Wirklichkeit" zu sprechen, kündigte am Mittwoch einer der Leiter der altehrwürdigen Bildungsstätte an. "Madonna ist eine sehr intelligente und talentierte Frau. Damit ist sie bestens geeignet, sich zu diesem Thema zu äußern", sagte Andrew Murison vor Journalisten. Die Einladung gehe auf eine private Initiative des Historikers John Adamson zurück, betonte Murison. Der genaue Termin für den ungewöhnlichen Madonna-Auftritt, der im kommenden Jahr stattfinden soll, steht noch nicht fest.

0 Kommentare

Neuester Kommentar