Welt : Die baskische Untergrundorganisation verändert Angebot von Guggenheim-Museum

Weiteres zu diesem Thema im Internet<p> www.gugge

Sympathisanten der baskischen Untergrundorganisation ETA sind in den Web-Server des Guggenheim-Museums in Bilbao eingedrungen und haben die Web-Seiten mit Parolen für den Unabhängigkeitskampf verändert. Außerdem wurden Fotos inhaftierter Gesinnungsgenossen abgelegt. Das Internet-Angebot sei daraufhin für einige Stunden vom Netz genommen worden, sagte eine Museumssprecherin. Die Eta hat im Januar einen im September 1998 erklärten Gewaltverzicht aufgekündigt, nachdem Bemühungen um eine Verhandlungslösung für den seit mehr als 30 Jahren andauernden Konflikt gescheitert waren.Weiteres zu diesem Thema im Internet

www.guggenheim.org (Eine der schönsten Kunst-Webseiten)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben