• Die Grünen und die Monarchie: Göring-Eckardt und Trittin wünschen Willem-Alexander Glück

Die Grünen und die Monarchie : Göring-Eckardt und Trittin wünschen Willem-Alexander Glück

Kein Scherz. Die Grünen-Spitze hat dem neuen niederländischen Monarchen nach der Inthronisierung alles Gute gewünscht. Ist das nicht nett?

Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin.
Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin.Foto: dpa

Die Grünen-Spitzenkandidaten Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin haben dem neuen König Willem-Alexander „alles Gute, die nötige Kraft und auch eine glückliche Hand für sein Amt als Staatsoberhaupt“ gewünscht. Über Jahrzehnte habe Königin Beatrix das Land mit viel Herz und Verstand repräsentiert und sich international großen Respekt erworben. „Sie hat einen wichtigen Beitrag für die heute sehr enge niederländisch-deutsche Freundschaft und für die europäische Integration geleistet. Das ist ein Erbe, an das ihr Sohn und Nachfolger sicher anknüpfen wird“, erklärten die beiden Grünen. dpa

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben