DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Dieb bringt Fahrrad zurück

Ein reuiger Dieb hat im bayerischen Neu-Ulm ein gestohlenes Fahrrad nach vier Wochen frisch repariert zurückgebracht. Der 66-Jährige, der für die Reinigung des Hauses zuständig war und deshalb einen Generalschlüssel besaß, hatte das Rad aus einem abgesperrten Kellerraum gestohlen. Er flickte den platten Reifen – und bekam offenbar ein schlechtes Gewissen: Er brachte das Rad zurück und stellte es in den Fahrradständer vor dem Mehrfamilienhaus. Dort fand es der Besitzer am Freitag wieder. Daraufhin sprach er den Reinigungsmann auf den Diebstahl an – dieser gab die Tat sofort zu, wie die Polizei am Samstag mitteilte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben