DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Bauern wollen Bundeswehreinsatz

gegen Wildschweine

Den Einsatz der Bundeswehr gegen Wildschweine hat der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd angeregt. Um das Problem zu bewältigen, müssten die gefräßigen Tiere gejagt werden, eventuell mit militärischer Hilfe, erklärte der Verbandspräsident und CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Schindler in Mainz. Das Problem sei mit normalen Jagdmethoden nicht mehr zu lösen. Neben den eigentlichen Schäden in den landwirtschaftlichen Kulturen blieben auch Mähdrescher immer wieder im Boden stecken, der von den Schweinen aufgewühlt würde. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben