DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Gefangenenaustausch



Mexiko-Stadt - Aus einem Gefängnis im Norden Mexikos sind 89 Häftlinge ohne Gewaltanwendung entkommen. Nach Angaben des Innenministers im Bundesstaat Tamaulipas, Antonio Garza García, gelang den Häftlingen am Freitag die Flucht aus dem Gefängnis der Stadt Reynosa an der Grenze zu den USA wohl mit Unterstützung des Gefängnispersonals. 44 Wärter, die zum fraglichen Zeitpunkt im Dienst waren, wurden ihrerseits festgenommen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar