DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Auf die Knie

Weil er nicht über rote Ampeln fahren wollte, ist ein Taxifahrer in Vietnam mit dem Tod bedroht worden. Ein Fahrgast habe ihn zwei Mal aufgefordert, eine rote Ampel zu ignorieren, sagte Taxifahrer Do Quoc Thai aus Can Tho. Der Fahrgast entpuppte sich später als Vize-Chef der Verkehrspolizei der Provinz Hau Giang. Nach seiner Festnahme habe er auf dem Revier die Beamten aufgefordert, sich hinzuknien und sich zu entschuldigen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben