DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Warum Ostern diesmal so spät ist

Später als in diesem Jahr war Ostern in diesem Jahrhundert noch nie. Der Ostersonntag am 24. April kam zuletzt 1859 vor, das nächste Mal wird es erst im Jahr 2095 soweit sein. Noch einen Tag später wird Ostern allerdings im Jahr 2038 gefeiert: Dann fällt das Fest auf den 25. April. Das kirchliche Konzil von Nicäa im Jahr 325 machte das Fest abhängig vom Mond: Ostern sollte am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond nach Frühlingsbeginn gefeiert werden. Der Frühlingsanfang wurde auf den 21. März festgelegt, obwohl er astronomisch variieren kann. epd

0 Kommentare

Neuester Kommentar