DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Frei mit 108

Im Alter von 108 Jahren ist der älteste Strafgefangene Indiens aus dem Gefängnis entlassen worden. Ein Gericht im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh verfügte die Freilassung des wegen Mordes einsitzenden Hindu-Priesters Brij Bihari Pandey. Die Strafvollzugsbehörde hatte seine Freilassung beantragt, weil es immer schwieriger wurde, den Greis im Gefängnis angemessen medizinisch zu versorgen. Pandey sei „aus humanitären Gründen“ freigekommen, sagte S. K. Sharma, der Chef der Gefängnisverwaltung von Gorakhpur. Der Hindu-Priester war im Alter von 84 Jahren mit 15 weiteren Angeklagten wegen vierfachen Mordes im Streit um ein Hindu-Heiligtum verurteilt worden. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben