DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Einbruch zwecklos

Bei einem Einbruch in Magdeburg hat ein Mann seinem Komplizen aus Versehen den Fluchtweg abgeschnitten und ihn so der Polizei ausgeliefert. Die beiden 20 und 21 Jahre alten Männer waren in der Nacht zu Sonntag mit einer Leiter in eine Wohnung im zweiten Stock eines Hauses eingestiegen, wie die Polizei in Magdeburg mitteilte. Während einer der beiden in die Wohnung einbrach, stand der andere am Fuße der Leiter Schmiere. Um nicht aufzufallen, entfernte er sich aber mit der Leiter und ließ seinen Komplizen in der Wohnung allein. Eine Frau, die das beobachtet hatte, alarmierte die Polizei. Der Dieb wurde festgenommen und verriet aus Ärger seinen Komplizen. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar