DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

„Wasser-Metro“ gegen den Stau

Die Millionenmetropole Moskau versucht, dem täglichen Verkehrschaos mit allen denkbaren Mitteln Herr zu werden. Deshalb sollen ab November Pendler mit Booten auf dem Fluss Moskwa ins Stadtzentrum gelangen können, wie die Zeitung „Moskowski Komsomolez“ berichtete. Bei regem Interesse solle das Angebot von zunächst elf Schiffen ausgeweitet werden. Die Fahrzeit von der Endhaltestelle im Südosten der Hauptstadt beträgt rund eine Stunde. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben