DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Mehr zappeln

Menschen mit einem aktiven Bewegungsverhalten im Alltag verbrennen mehr Kalorien als ruhigere. Für sogenanntes Wibbeln oder Zappeln werden etwa 350 Kalorien pro Tag benötigt, teilt die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) mit. Wibbeln oder Zappeln sei eine Eigenart eher schlanker Menschen. Übergewichtige legten dagegen oft eine geradezu stoische Ruhe an den Tag. Die positiven Folgen scheinbar banaler Alltagsaktivitäten sollten Übergewichtige nicht unterschätzen, sagen die Gesundheitsexperten. Würden sie ihr Bewegungsverhalten den Zapplern anpassen, könnten sie in einem Jahr fünf bis zehn Kilo abnehmen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar