DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Nato-Alarm

Der Pilot einer Privatmaschine aus Thüringen hat Nato-Alarm ausgelöst, weil er sich stundenlang nicht bei der Flugsicherung meldete. Die Maschine war in Eisenach Richtung Split gestartet. In Österreich starteten zwei Eurofighter, um ihn zum Landen zu bewegen. Er entwischte ihnen nach Slowenien. Daraufhin starteten zwei Nato-Jagdflugzeuge in der Toskana. Auch sie erreichten ihn nicht mehr rechtzeitig, bevor er in den kroatischen Luftraum eindrang. „Panik am Himmel“, titelte die kroatische Zeitung „Slobodna Dalmacija“. Gegen den Piloten wird ermittelt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben